Der Interconnex startete Anfang November mit einem neuen Angebot, welches sich lohnt die Ohren zu spitzen. Den ganzen November können an den Tagen Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils zwei Personen zum Preis von einem fahren. Das Angebot gilt im Angebotszeitraum in jedem Zug und auf jeder Strecke des Interconnex. So braucht man an den üblichen Verkaufsstellen nur ein Ticket kaufen und kann sich zu zweit hineinsetzen. Wie wäre es also mit einem Kurztrip an die Ostsee oder eine Reise nach Berlin?

© Erich Westendarp / PIXELIO

© Erich Westendarp / PIXELIO

Der Interconnex entwickelt regelmäßig besondere Angebote um auf sich und seine günstigen Ticketpreise aufmerksam zu machen. Im Vergleich zur Deutschen Bahn zahlt man im Interconnex auf der Strecke Leipzig – Berlin gerade mal 19 Euro statt 42 Euro. Der Interconnex wird besonders gerne von Pendlern, wie Studenten und hauptsächlich an den Wochenenden genutzt, sodass mit Sparangeboten versucht wird, Zielgruppen einzufangen und die schwachen Tage zu beleben. Wer sich das zwei für eins Angebot sichern möchte, kann dies online oder am Schalter tun. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass Superspartickets oder Tickets die direkt im Zug erworben werden, nicht für das neue Angebot des Interconnex gelten.

Quellen: nachrichten.lvz-online.de und inter-connex.de